AOM Zen Yoga

Zen Yoga ist Yoga des Loslassens. Man geht langsam in die Stellung und hält die Asanas für eine längere Zeit, um zu entspannen und den Atem frei fließen zu lassen. Auf diese Weise kommt man zu innerer Ruhe und kann unterschwellige Spannungen in den inneren Organen und Muskelpartien loslassen.

X